Yoga bedeutet Einheit von Körper, Geist und Seele.

Glück ist, wenn deine Gedanken, deine Worte und dein Tun im Einklang sind.

— M. Gandhi

Yoga, eine Kunst und Wissenschaft vom Leben, ist eine über 2000 Jahre alte Lehre von der Vereinigung von Körper, Geist und Seele, die ihren Ursprung in den Philosophien des Hinduismus und Buddhismus hat. Sie ist das älteste und bekannteste System zur Entwicklung des persönlichen Wohlbefindens, in dem Denken, Fühlen und Handeln miteinander in Einklang stehen. Weiterlesen